So bewirbst du dich

Bei uns ist jeder Tag anders. Klingt spannend? Dann findest du hier die Informationen für deine Bewerbung als Fachspezialist/in Zoll und Grenzsicherheit. 

Bewerbungsdossier

Für die Bewerbung zur Ausbildung Fachspezialist/in Zoll und Grenzsicherheit erstellst du ein elektronisches Bewerbungsdossier, ergänzt mit allen notwendigen Unterlagen.

Bitte erstelle pro Punkt eine einzige Datei (z. B. Kopien aller Diplome und Arbeitszeugnisse in einem PDF).

  • Bewerbungsbogen/Lebenslauf
  • Aktuelles Passfoto oder Portraitfoto
  • Falls verlangt gemäss Bewerbungsbogen: Ein aktueller Straf- und ein Betreibungsregisterauszug
  • Formular «Augenuntersuchung»
  • Arbeitszeugnisse (inkl. Lehrbetrieb) und Diplome wie Aus- und Weiterbildungen, Fähigkeitsausweis, Matura-/Berufsmatura, Mittelschule, inklusive Notenblätter
  • Führerausweis und Reisepass oder Identitätskarte (doppelseitig)
  • Sofern vorhanden: Bestätigung Auslandaufenthalte oder Nachweise der Arbeitslosigkeit; Bestätigung Sprachkurse im Ausland von mindestens vier Wochen Dauer oder Sprachdiplome
  • Kopie Dienstbüchlein (bei Militärdienstpflicht)

Sport- und Geschicklichkeitstest

Wir freuen uns auf deine Bewerbung für den nächsten Schulstart am  5. August 2024 (Oberwallis, Region Mittelland, Region Ostschweiz) bzw. am 6. Januar 2025 (ganze Schweiz).

Bewirb dich jetzt

https://www.bazg.admin.ch/content/bazg/de/home/das-bazg/berufe-und-ausbildung/fachspezialist-zoll-grenzsicherheit/bewerben.html